Laden voller Ideen

Stoffe und vieles mehr

Nähfieber 42°

Schon als Kind war ich immer am Basteln. Materiale waren so vielseitig und immer mehr. Das Nähen habe ich bereits in der Schule gelernt, da haben wir uns einen Rock genäht. Als meine Tochter zur Welt kam schenke mir meine Tante einen Gutschein für einen Nähkurs mit Kinderbetreuung. 
So nähte ich für meine Tochter Kleider, Schürzen, Röcke und Mäntel. Mit den Jahren wurde es immer mehr.
Mein erstes "Nähfieber" Lädchen habe ich 2007 eröffnet. 
Bis heute habe ich das Nähfieber und ein kleines Lädchen wurde mittelweile zu einem richtigen Ladengeschäft in Nürnberg.